CreationPack install??

Für die deutsche Gemeinschaft : hilfen Sie sich gegenseitig mit TVPaint.
Post Reply
User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

CreationPack install??

Post by Roselle2 » 14 May 2008, 15:24

Ein fröhliches Hallo an die guten Geister hier!

Ich habe das CreationPack gekauft. Nach der Installations-Info soll man nur die TVPX Daten in den TVPaint-Animation Ordner(windows) legen" Drag ".
Sie liegen also offen in dem TVPaint Ordner. Wenn ich das TVPaint starte, passiert absolut nichts? Keine Abfrage nach Unlockcode oder etwas anderem?
Die 8.6 habe ich nun auch schon installiert.
Wie kann ich das CreationPack denn nun nutzbar machen? Ich bitte um Hilfe.

Vielen Danke für Info und Hilfe sagt Roselle2.
Last edited by Roselle2 on 04 Dec 2013, 13:52, edited 4 times in total.
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
ematecki
Site Admin
Posts: 1878
Joined: 15 Feb 2006, 14:32

Re: CreationPackinstall??

Post by ematecki » 14 May 2008, 16:14

Nein, du must das tvpx auf ein gestartetes(?) TVPA legen.
Alors sourit moi et oublie tout
Car s’il faut t’offrir la lune pour te retenir
Je crois que je préfère te laisser partir

-- Claude François -- Je te demande pardon --

User avatar
Peter Wassink
Posts: 3332
Joined: 17 Feb 2006, 15:38
Location: Amsterdam (Basse-Lotharingie)
Contact:

Re: CreationPackinstall??

Post by Peter Wassink » 14 May 2008, 16:15

Roselle, when ich dein problem gut verstehe dann sollst du die TVPX daten direct oben das offenesTVP fenster loss lassen und es nicht in ein ordner legen.
Peter Wassink - 2D animator
• PC: Win10/64 Home - Xeon Quadcore E5410@2.33Ghz - 12Gb RAM
• laptop: Win10/64 Pro - i7-4600@2.1 GHz - 8Gb RAM

User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: CreationPackinstall??

Post by Roselle2 » 15 May 2008, 17:25

Hallo, lieber ematecki und Tantalus, vielen Dank für den Tipp.
Mein Gott, warum ist man manchmal bloß so dumm? :idea:
Gut, es hat nun auch geklappt.

Aber: neue Frage:
Ich habe das Programm mit den neuen Features eingerichtet. Alles noch im Modus Default!
Ich beende das TVP, mit dem Haken im Abschlussfenster.
Ich habe nun einmal TVPaint 8.0.6 auf C:\Programme \ TVPain... und einmal auf C:\ Dokumente und Einstellungen(XP-SP2)\Doschke\Anwendungsdaten! Wenn ich aber über TVPaint irgendetwas laden will, wie z.B. Partikel, dann geht die Suche von TVPaint immer nur bis zum Desktop.

In dem "Users" "App Data" Ordner/ TVPaint Ordner, ist eine Config.ini. Öffnet man sie, findet man auch den Pfad bis zum Desktop.
Aber nie den Pfad, den es unter einer Windows 7 - Installation bekommt.
Alle Pfade, die zum Desktop führen, habe ich mit den korrekten Pfadangaben umgeschrieben.
Meine jetzige Größe der .ini Datei = 508 kB!
Nun starte ich TVP neu, im Eröffnungsfenster trage ich unter "Neu" meinen Namen ein, TVPaint kopiert nun alle benötigten Daten des Default-Original-Ordners in meinen Arbeitsordner hinein.
Das Default.ini bleibt nun im Original erhalten. Nur im Arbeitsordner wird die Config.ini Datei überschrieben.
Das konnte ich IMMER so machen und ich habe dann immer eine Startoberfläche die mit Pfaden, Speicher, Tastaturbefehlen, Farben u.s.w.
eingerichtet war. Das GEHT nun NICHT MEHR ?????? :shock:

Wenn ich mein neues Rose2 starte, eröffnet sich ein ganz neues Default TVPaint, ohne meine neuen Einstellungen!
Der Programmordner auf C:\ beinhaltet nur das ganz normale TVPAint 8.0.6. Unter Users und AppData ist Rose2 und Default.
Es ist nun ohne das "CreationPack Informationen, Brushes und Bins". :arrow: Das kann aber nicht richtig sein!!!
Selbsthilfe:
Ich habe nun alles, was sich unter XP/ Dok./Einst./ Anwendungen\TVP-Default installiert hat, in den Original C:/ Programme/Ordner TVPaint, kopiert.
(Unter Win7 /64Bit / Users / AppData/ TVPaint-Development.)

Doch das klappt auch nicht. :shock:
Aber als ich endlich alle installierten Teile aus dem, Default TVPaint-Development-Ordner in den Rose2 - Ordner kopierte, da ging es endlich wieder.

FRAGE: Warum installiert sich das Creation Pack nur im Default Ordner und wandert, bei der Eingabe im
Startfenster "Neu" / Arbeitsordner "Rose2", nicht mit in den neuen Ordner, wie alles andere auch?

Bitte könnt Ihr das an Fabrice oder ematecki weitergeben und fragen, was da falsch läuft? Oder soll das so sein?????

Vielen Dank sagt herzlichst Roselle2. :lol:

P.S.: Ansonsten ist das CreationPack ein Superknüller!! :roll:
Last edited by Roselle2 on 04 Dec 2013, 13:50, edited 2 times in total.
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
ematecki
Site Admin
Posts: 1878
Joined: 15 Feb 2006, 14:32

Re: CreationPackinstall??

Post by ematecki » 16 May 2008, 07:36

Du musst den "default" ordner "copieren" [zweiter knopf, gerade neben 'neu'], dan ist der creantion pack auch in den neuen copiert.

Viele Leute haben totalle verschiedene dingen in den "ordner", und wohlen nicht alles in jeden haben.
Alors sourit moi et oublie tout
Car s’il faut t’offrir la lune pour te retenir
Je crois que je préfère te laisser partir

-- Claude François -- Je te demande pardon --

User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: CreationPackinstall??

Post by Roselle2 » 15 Aug 2012, 21:55

Hi ematecki,
Upps, es tut mir sehr leid, ich hab mich nie für diese Antwort bedankt. Sorry, das soll nicht mehr passieren. :roll:
Nachträglich allerherzlichsten Dank für den Tipp, es hatte natürlich geholfen.
Vielen Dank für Deine freundliche Betreuung. :P

Roselle2
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests