TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Für die deutsche Gemeinschaft : hilfen Sie sich gegenseitig mit TVPaint.
Post Reply
User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by Roselle2 » 09 Aug 2016, 19:45

Hi, es kommt ja selten vor aber jetzt hab ich mal eine normale Frage.
Ich setzte mir für meine Pinsel Texturen und Brushes eigene Tool. Diese speichere Ich zuerst mit Export und erhalte einen Dateinamen mit .bin.
Jetzt exportiere ich das Tool erneut als Export xxx .tvpx. Ich trage den gleichen Namen wie für die Bin-Datei ein.
Bevor ich die Software neu installieren muss, kommt ab und zu vor wenn mein System bockt, sichere ich mir den FSF-Ordner-der ja alle meine Tools beinhaltet.
Nach dem das System installiert ist kommt TV Paint wieder dazu plus dem FSF Ordner den ich natürlich wieder benötige.
Leider aber habe ich es nie geschafft, das meine Tools, befolgt nach Anweisung aus dem Handbuch, die tvpx Datei in das Arbeitsfenster fallen zu lassen um damit die neue Installation meiner Tools wiederherzustellen.
Alle Tools sind unter dem Menü sauber angeordnet aber öffne ich sie sind meist höchstens 2 oder 3 Icons sichtbar, von 20. Selbst wenn ich sie anklicke bekomme ich nichts an den Corser. Ich muss dann Pinsel für Pinsel über das Brush Bin importieren und alles neu importieren und mit Grabb wieder herstellen. Das ist eine Zumutung für mich. Was mache ich falsch ???
Wer kann mir dabei helfen damit es mir nicht mehr passiert. Benutze Windows 8.1 und TVP noch 10.5.7.
Ich denke ich muss etwas falsch machen, denn bisher fand ich keinen der das gleiche Problem hat.
Im Moment nervt mich noch etwas.
Smoth, Blur, und Weich-Zeichnen ( verschmieren) , sorgen dafür das TV-Paint nach kurzer Malen-Zeit immer langsamer wird, dann muss ich warten bis TV- Paint endlich alle Striche und Wischer fertig gemalt hat, wobei es dabei auch abbricht , bevor ich weiter machen kann.
Ich besitze eine 4-kern CPU die mit Virtuellen 8 Kernen arbeitet. (Intel) und habe 32 GB RAM , die TV-Paint findet, nur nicht benutzt. ??? Wer hat dazu einen Tipp parat? Ich freue mich riesig über eine Reaktion von Euch wenn es denn eine Hilfreiche ist noch mal so doll. Danke Eure Roselle.
PS: ich kann leider nur noch malen. Aber das will ich unbedingt weiterhin tun können.
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
schwarzgrau
Posts: 995
Joined: 23 Jan 2012, 22:08
Location: Offenbach / Germany
Contact:

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by schwarzgrau » 11 Aug 2016, 15:05

Bei den Weich-Zeichnern und dem Verschmieren kann ich dir leider nicht helfen, die benutze ich selbst nie, aber vielleicht mit der Sicherung und Neuinstallation deiner Brushes. Ich kann mir nur noch nicht so ganz vorstellen, ob du alles in Custom-Panels sortiert hast. Könntest du vielleicht mal einen Screenshot von TVPaint machen?
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq 22HD
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq Companion 2
SCHWARZGRAU.COM

User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by Roselle2 » 12 Aug 2016, 12:33

oh lieber schwarzgrau,
Ja ich habe 2 Screenshots.
Screens-1-2.jpg
Hier ein geöffnetes Tool und der im Pfad liegende Ordner dazu.
Dort liegen mittlerweile 123 Dateien während das Tool höchstens 30 Hat.
Screens-1-3.jpg

Hier der Pfad wo die Daten liegen. Bei Windows geht es in den Roaming-Ordner vom Benutzer. :?

Ich habe inzwischen TV Paint 11 deinstalliert( war Demo) und TV Paint 10.5.7. last Version neu installiert. Es scheint jetzt erstmal einiges besser zu laufen. :x
Trotzdem mache ich beim sichern meiner Tools irgendwie einen Fehler. :shock:
Die Brushes, die in den jeweiligen Data Ordnern liegen, habe ich alle neu importieren müssen, auch neu als tvpx exportiert. So kann ich die Pinsel wieder nutzen. erstmal. :roll:
Ist aber sicher nicht sinn der Sache.
Bei Eintag Screen1-2 habe ich die meisten Brushes schon wieder importiert, im Data-Ordner vermehren sich die Icons nun, ich weiß nicht welche davon falsch sind.
Da habe ich eine gelbe Fliege vom _ 28 5.2015 als Icon,( sehr schlechtes aussehen OK), dazu die Fliege als Original Brush = .dip und .ini vom gleichen datum.
Diese muss ich nun auch neu importieren denn sie wird nicht angezeigt. :evil:
Du sagst wie ich das alles in Custom-Panels sortiert habe? hm..... :oops:

OK, da finden sich etliche Brushes von mir, ein ziemlich wildes durcheinander von TVPaint-Brushes und den meinen. Ich finde auch noch welche in dem Icon-Ordner :x .
So lieber schwarzgrau, meine Angaben sind fertig, kannst Du damit etwas anfangen? Ich Danke Dir für die Zeit die Du für mich opferst. :mrgreen:
Gruß Roselle2
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
schwarzgrau
Posts: 995
Joined: 23 Jan 2012, 22:08
Location: Offenbach / Germany
Contact:

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by schwarzgrau » 12 Aug 2016, 12:42

Mit den BIN-Dateien kenne ich mich leider auch nicht aus, aber da ich die selben Custom-Panels/Brushes auf mehreren Computern benutze hilft dir vielleicht mein Weg: Mit einem Rechtsklick auf das Custom-Panel klicken, in dem sich deine Brushes befinden (In TVPaint 10.5.7) und dort "This Panel >" und dann "Export as TVPX" auswählen. Dann kannst du das gesamte Custom Panel irgendwo speichern. Dann in TVPaint 11 öffnest du diese TVPX-Datei um das gesamte Custom Panel dort zu installieren. Ich bin mir nicht sicher ob es dir darum ging oder ob du diesen Weg schon kanntest, er für dich aber nicht funktioniert hat, da ich mich wie gesagt leider nicht mit den BIN-Dateien auskenne, aber vielleicht war der Weg, den ich dir beschrieben hab ja eine Hilfe. Falls nicht, schreib noch mal.
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq 22HD
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq Companion 2
SCHWARZGRAU.COM

User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by Roselle2 » 12 Aug 2016, 13:33

Hi Schwarzgrau,
Ok den Weg gehe ich auch immer.
Was ich genau tue: Custom-Panel exportiert, in den Ordner FSF von TVP.
Den gesamten Ordner- FSF sichere ich in ein extra Archiv.
Beginn 2004, nach neuem Update, Upgrade, installiere ich als erstes den Inhalt des Archiv-FSF in den neuen FSF- Ordner von TV-P.
Neue Brushes und Texturen kommen dazu. Auch das wird mit Export as TVPX mit dem gleichen namen wieder in den vorhandenen TVP. Ordner FSF exportiert.
Bei nächstem Update Installation immer die gleiche Prozedur.
Nun komme ich auf eine andere IDEE.
In dem Programmordnern der Software befindet sich ebenfalls ein Custom-Panel-Ordner, in dem TVPaint eigene Pinsel zu liegen hat. Auch finde ich dort viele meiner Pinsel wieder. Allerdings in nicht so toller Auflösung. Bei meiner Kontrolle finden sich ebenfalls auch in dem Programm Ordner" Icons" Brushes von mir.
Es kann ja sein, das es falsch ist den gesamten FSF Ordner aus dem Programm zu Kopieren sondern darf nur die TVPX Daten archivieren?

Wenn das ganze bei Dir so funktioniert dann frage ich mal nur das nach.
Wo sicherst Du die TVPX -Dateien ab, auch in den FSF Ordner von TV Paint oder irgendwo auf Deine Festplatte?
Bleibt noch, kannst Du bei Dir mal schauen ob in Deinem Custom-Panel Ordner und dem Icon Ordner auch Brushes von Dir liegen?
wenn ja, dann stelle ich mir vor das durch das TVPX Installieren diese Icons neu entstehen und sonst nicht bedeuten.
Oder sollte ich das beim Support erfragen? Ist ja schließlich kein kleines Problem für mich.
Trotz alledem ein Dickes Danke für Deine Hilfe :mrgreen: HG Roselle2
Last edited by Roselle2 on 12 Aug 2016, 13:50, edited 1 time in total.
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
schwarzgrau
Posts: 995
Joined: 23 Jan 2012, 22:08
Location: Offenbach / Germany
Contact:

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by schwarzgrau » 12 Aug 2016, 13:37

Ich sichere die TVPX Dateien mit meinen Custom-Panels irgendwo auf meiner Festplatte. Den Ordner synchronisiere ich dann mit meinem zweiten Computer, auf dem TVPaint läuft. Ja, stimmt, wahrscheinlich etwas für den Support.
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq 22HD
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq Companion 2
SCHWARZGRAU.COM

User avatar
Roselle2
Posts: 324
Joined: 22 Nov 2007, 14:50
Location: Deutschland/Barsbüttel

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by Roselle2 » 12 Aug 2016, 14:01

Ich sag mal,
Dein Weg scheint besser zu sein. Nur die Custom-Panel gleich als TVPX Datei ins Archiv sichern, alles andere macht TV-PAINt.
Vielleicht darf man den FSF Ordner gar nicht so sichern um daraus dann die TVPX Dateien zurückholen, kann ja sein dass die
Installation von dort aus nicht geht.
Ich Danke dir Bis bald Alles Gute für Dich. :D
PC:Asus Z87-PRO. W10-64/Prof. 32GB RAM / SSD 5/ Graf: Zotac NVIDIA GTX 970- 4GB, TVPaint.A-Pro 11.6. 64 Bit CPU-Intel i7-4771 Quad Core (2 x 4 Kerne, A- 3,5 GHz). Hier stürzt TV Paint AP-nicht mehr ab!

User avatar
schwarzgrau
Posts: 995
Joined: 23 Jan 2012, 22:08
Location: Offenbach / Germany
Contact:

Re: TVPX Daten nach Neuinstallation anzeigen?

Post by schwarzgrau » 12 Aug 2016, 14:03

Gerne, bis Bald. :D
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq 22HD
Mac OS X 10.11.6 / TVP 11.0.8 PRO / Cintiq Companion 2
SCHWARZGRAU.COM

Post Reply

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests